D-Jugend siegt zweimal am Wochenende

SV Wurmlingen : JFV Donautal II 0:2
Unsere Mannschaft JFV 2 kam hatte das Geschehen in Wurmlingen von Anfang an im Griff.
Nach zahlreichen Torchancen gingen wir auch Verdient mit 1:0 in der ersten Hälfte in Führung.
Trotz einiger Chancen auf Seiten der Wurmlinger konnten wir hinten die Null halten und gingen
in der zweiten Hälfte sogar noch mit 2:0 in Führung. Nach diesem Treffer war die Luft ein
wenig aus der Partie raus und der Sieg somit ungefährdet.

D-Junioren
VfL Nendingen : JFV Donautal 3:5
In Nendingen war gleich klar, dass es kein leichtes Spiel für unsere JFV 1 geben wird.
Wir gerieten bereits in der 2. Minute in Rückstand.
Doch unsere Mannschaft blieb unbeeindruckt und erzielte sofort den Ausgleich.
Anschließend blieben wir immer in Führung und gewannen am Ende das Spiel verdient mit 5:3.
Kompliment an beide Teams für das auf hohem Niveau geführte Spiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere