B-Junioren kontrollierten das Spiel und siegten in Villingendorf mit 1:3

SGM Villingendorf : JFV Donautal 1:3

Vom Anpfiff weg setzte man den Gegner unter Druck und ging mit 1:0 in Front. Der zwischenzeitlich Ausgleich zum 1:1 erzielte der Gastgeber aus einem Konter. Mit weiteren erzielten 2 Toren und einer 3:1 Führung wurden die Seiten gewechselt. Mit zunehmender Spielzeit kontrollierte man das Spiel klar. Einige tolle Paraden vom gegnerischen Torspieler sowie Schusspech mit 3 Alutreffern verhinderten einen höheren Sieg. Letztendlich ein mehr als verdienter Sieg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere