Gelungener Einstand der E-Junioren

JFV Donautal : SV Deilingen 7:0
Am ersten Spieltag hatten wir den SV Deilingen zu Gast. Wir übernahmen sofort das Kommando und hatten aber erst noch Pech im Abschluß. Nach zehn Minuten war der Bann gebrochen und wir gingen mit 1:0 in Führung. Nach 2 brenslichen Situationen erhöhten wir noch vor der Pause bis auf 4:0. Nach der Pause ging es so weiter. Wir bestimmten das Spiel, die Gäste hatten eigentlich keine richtige Torchance und wir erhöhten bis zum Schluß auf 7:0. Für das erste Spiel war es ein gelungener Einstand. Weiter so machen Jungs.
Torschützen: Linus Heni (2), Maxim Schweitzer (4) und Yannick Wendland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere