preloader

A-Junioren vom 10.03.2018 -Sieg über SGM Bösingen

A-Junioren vom 10.03.2018

JFV Oberes Donautal – SGM Bösingen 2:1 (1:0)

Für das Nachholspiel gegen den Tabellenführer Bösingen konnte man ins Umläufle auf den Kunstrasenplatz ausweichen. 
Die vielen Zuschauer sahen nicht das beste Fußballspiel unserer A-Junioren, aber das Spiel lebte bis zum Schluß von der kämpferischen Leistung unserer Mannschaft und von der Spannung.

Die 1. Gelegenheit hatten die Gäste, die nach einem Fehler in der Abwehr nur das Lattenkreuz trafen. Im Gegenzug steckte Marcel Wölfle den Ball durch die 4er Kette zu Leonardo Schillaci, der den Ball zur 1:0 Führung in die lange Ecke einschob.
Die Zuschauer sahen dass hier die bisher besten Abwehrreihen aufeinander trafen, denn bis zur Pause ließen beide Seiten nicht mehr viel zu.
Das 1:1 viel in der 54.Min nach einem Eckball. Ein Faul an Dominik Sauter wurde nicht abgepfiffen, ebenso der glückliche Treffer der aus stark Abseitsverdächtiger Position entstand.
Doch unsere A-Junioren kämpften weiter und erzwangen im Mittelfeld einen Freistoß. Simon Bauer schlenzte den Ball genau auf den Kopf von Leonardo Schillaci, der im richtigen Momment durchstartete und den Ball ins Tor einköpfte.
Bösingen drängte bis zum Schluß auf den Ausgleich, doch unsere Jungs verteidigten die Führung bis zum Schluß mit etwas Glück und mit viel Teamgeist.
Nächste Woche startet die Mannschaft in die Rückrunde, wo mann nun als Tabellenführer beim FV08 Rottweil anreist.

Danke lieber Uwe für die tollen Fotos!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere