JFV Oberes Donautal beschließt die Aufnahme der E – A-Jugend des VFL Nendingen

Mit einer überwältigenden Mehrheit wurde die Aufnahme der Jugendmannschaften von der E- bis zur A-Jugend des VFL Nendingen in den JFV Oberes Donautal auf der diesjährigen Hauptversammlung beschlossen.

Mit der nun beschlossenen Aufnahme ist auch der Fortbestand aller Jugendmannschaften von der E- bis zur A-Jugend gesichert. Erfreulich ist, dass mit diesem Zusammenschluss auch das Trainerteam um mind. fünf Personen erweitert wird. Zukünftig werden 42 Trainer  ca. 200 aktive Kinder und Jugendliche betreuen.  

Leider fiel die sportliche Situation sehr dürftig aus. Die komplette Saison wurde im Frühjahr dieses Jahres annulliert. Dies schmerzte insbesondere unsere bisher ungeschlagene A-Jugend, die in der Bezirksstaffel klar die Tabelle anführte. Hier war die Meisterschaft und der damit verbundene Aufstieg fest eingeplant.

A-Jugendmannschaft wird von Sponsor mit Polo-Shirts ausgestattet

Im Vorfeld der Jahreshauptversammlung wurde unsere A-Jugend von der „Allfinanz Deutsche Vermögensberatung“, vertreten durch Frau Vanessa Kieferle, mit Polo-Shirts ausgestattet. Die Vorstände Michael Lock und Sören Lurz bedankten sich und überreichten Frau Kieferle einen Blumenstrauß (siehe Foto).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere