6:1 Sieg für die C2 beim Heimspiel gegen Sulgen

Nach dem knappen Auswärtssieg gegen den SC 04 Tuttlingen II letzte Woche, zeigte unsere C2 gegen SGM Sulgen II nochmal eine Leistungssteigerung.

Durch eine von Anfang an konzentrierte Leistung konnten unsere Jungs bereits nach der 5. Minute in Führung gehen und bereits in der 9. Minute auf 2:0 erhöhen. Der Druck wurde durchgehend aufrechterhalten wodurch in der 20. Minute das 3:0 und in der 24. Minute das 4:0 erzielt werden konnte.

Die erste Halbzeit wurde somit spielerisch wie auch kämpferisch sehr stark und souverän geführt. Der Spielstand somit absolut gerechtfertigt.

Gleich nach der Halbzeit konnte die Heimelf nochmal nachlegen und erhöhte zum 5:0 und direkt am Anschluss zum 6:0. Danach schalteten unsere Jungs der C2 einen Gang zurück, behielten allerdings zu jeder Zeit die Kontrolle über das Spiel, bis zum Gegentor und somit dem Schlusspunkt des Spieles in der 65. Minute.

Am Ende stehen drei Punkte und ein beeindruckendes 6:1. Am kommenden Wochenende erhofft man natürlich ein anknüpfen an die Leistung vom Wochenende, wenn es nach Tuningen zur SGM Tuningen-Baar II geht. Anpfiff ist am 14.10.2017 um 13:30.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere