B Jugend unterliegt knapp in Trossingen

Spvgg Trossingen : JFV Oberes Donautal 2:1

Wieder macht ein Spiel das das Ergebnis den Spielverlauf auf den Kopf stellt.
Bevor die Trossinger eine Einschußmöglichkeit hatte mußte die JFV mit 2 Toren in Führung gehen.
Mit diesem ersten Angriff in der 15. min erzielte der Gastgeber die Führung.
Der Ausgleich fiel in der 24. min durch einen schönen Fernschuß.
Wiederum durch einen Konter über außen verwandelte der Sturmtank (ca. 1,40m groß und 40kg schwer) die Hereingabe per Kopf! Nach diesem erneuten Rückstand begann das erneute Anrennen auf das gegnerische Tor was aber zum Teil kläglich ausfiel. Durch unnötige Foulspiele kamen die Trossinger immer wieder mit Freistößen ins Spiel. Mit solch einer Feldüberlegenheit sollte einfach am Ende ein Sieg stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere