F-Jugend Turnier in Wurmlingen

Am Sonntag hat unsere F-Jugend mit einer Mannschaft an einem Turnier in Wurmlingen teilgenommen. Schon im ersten Spiel hatten wir es mit der gastgebenden Mannschaft, dem SV Wurmlingen, zu tun. Das Spiel verlief ziemlich ausgeglichen bis eine etwas fragwürdige Schiedsrichterentscheidung einen Strafstoß für die Heimmannschaft einbrachte. Dadurch gingen wir dann mit 0:1 in Rückstand. Danach versuchten unsere Jungs noch alles um den Ausgleichstreffer zu erzielen. Allerdings hatten wir hier einige Male Pech im Abschluss. Der SV Wurmlingen verwertete gegen Ende der Partie noch einen Konter zum 0:2 Endstand.

In den restlichen drei Partien der Gruppenphase gegen den BSV Schwenningen 2, SV Spaichingen und dem SV Tuningen 2 lief es dann wieder besser und wir konnten diese Spiele alle gewinnen. Als Gruppenzweiter mussten wir anschließend im Viertelfinale gegen den späteren Finalisten BSV Schwenningen 1 antreten. Auch hier zeigten alle unsere Spieler gute Leistungen. Leider hat es gegen diesen starken Gegner nicht ganz gereicht und wir mussten uns am Ende mit 0:2 geschlagen geben. Nach dem Ausscheiden waren unsere Jungs ziemlich enttäuscht.

Kopf hoch Jungs, ihr habt toll gekämpft und könnt stolz auf euch sein !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere